Echinodorus-muricatus ist irrtümlicherweise die Bezeichnung für mehrere Echinodorus-Arten, üblich ist allerdings der Spitzblättrige große Froschlöffel unter diesem Namen bekannt.

Beim Froschlöffel handelt es sich um eine bei regelmäßiger Düngung recht anspruchslose und schnellwüchsige Pflanze aus Mittelamerika. Aufgrund ihrer äußeren Anpassungsfähigkeit und des breiten und schnellen Wachstums ist der Echinodorus-muricatus bei Aquarianern sehr beliebt.

Die Pflanze kann bei einer Wuchshöhe von etwa 50 bis 100 cm auch gut über den Wasserspiegel hinaus wachsen.

Die optimale Wassertemperaturspanne liegt bei dieser leicht zu pflegenden Pflanze zwischen 20 bis 26°C, die Wasserhärte kann weich bis hoch sein und sowohl mit mittelmäßiger als auch hoher Lichtversorgung gibt sich der Froschlöffel zufrieden.

>> zurück zur Aquarienpflanzen Lexikon Übersicht

>> zum Shopbereich Aquariumpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten