Heteranthera-zosterifolia (Seegrasblättriges Trugkölbchen) ist eine der schönsten Stengelpflanzen der Aquriumswelt.

Sie entwickelt viele Seitentriebe und bildet rasche buschige Pflanzengruppen, vor allem stufig gesetzt kommt diese Pflanze sehr schön zur Wirkung.  Heteranthera-zosterifolia benötigt die regelmäßige Zugabe von Eisen, bei einem Mangel an Nitrat werden die Triebstitzen hell. Ein NO3-Gehalt von etwa 10mg/l ist ratsam, um dies zu vermeiden.

Bei kräftiger Beleuchtung wächst das Seegrasblättriges Trugkölbchen sehr schnell und muss so beschnitten, damit auch die unteren Blätter beleuchtet werden. Die Pflanze kann eine Wuchshöhe von bis zu 50 cm erreichen und bildet an ihrem Stengel oft Wasserwurzeln.

Bei einer Wassertemperatur von 26°C ist die Pflanze optimal versorgt.

>> zurück zur Aquarienpflanzen Lexikon Übersicht

>> zum Shopbereich Aquariumpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten