Lomariopsis-lineata verdankt seine Bezeichnung als Süßwassertang dem Tang ähnlichen Aussehen und gehört zur Familie der Farngewächse.

Generell hat der Süßwassertang keine allzu hohen Ansprüche an seine Umgebung - bei wenig Licht ist der Wuchs locker, bei viel Licht dicht. In einem Aquarium kann Lomariopsis-lineata in strömungsarmen, beschatteten Bereich abgelegt oder an Steinen und Wurzel aufgebunden werden, da die Pflanze sich selbst verzweigend am Boden oder anderen Substraten wächst.

Die Wasserhärte kann weich bis mittel sein, während die Temperatur bei etwa 22 bis 28°C liegen sollte, um die optimale Wuchsgröße von circa 8 cm zu erreichen.

>> zurück zur Aquarienpflanzen Lexikon Übersicht

>> zum Shopbereich Aquariumpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten