Vallisneria-spiralis (Gewöhnliche Wasserschraube) ist eine besonders populäre Aquarienpflanze aus Asien, die vor allem bei Anfängern sehr beliebt ist.

Sie wächst sozusagen bei allen Licht- und Wasserbedingungen und ist zum gewohnten Anblick im Aquarium geworden. Die gewöhnliche Wasserschraube hat schmale, 1 bis 2 cm breite, bandförmige Blätter.

Dank der relativ kurzen Blätter eignet sich Vallisneria-spiralis auch für kleinere Aquarien. Da die anspruchslose breitwillig Ausläufer ausbildet, lässt sie sich leicht vermehren.

Die Ausläufer wachsen stets zur Lichtquelle. Besonders wohl fühlt sich diese Pflanze, wenn man sie in mittelfeinen Kies setzt und in härterem Wasser pflegt.

Die optimale Wassertemperatur liegt bei etwa 20 bis 24°C.

>> zurück zur Aquarienpflanzen Lexikon Übersicht

>> zum Shopbereich Aquariumpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten